Im Rahmen der Audi Partnerschaft mit der HSV-Initiative Hamburger Weg wurde im Stockflethweg 30 ein Wunschbaum aufgestellt, um bei der Erfüllung von Weihnachtswünschen zu helfen. Der HSV-Profi Jonathan Tah schmückte gemeinsam mit unseren Azubis den Baum. Jeder Hamburger kann zum Wunscherfüller werden. Einfach zu uns kommen, einen Wunsch vom Baum nehmen und erfüllen (Wert bis max. 50 Euro) und am 17.12. (17-19 Uhr) mit der gesamten HSV-Mannschaft bei Stollen & Glühwein in der Imtech Arena Bescherung feiern.

» Zur Galerie

Auch dieses Jahr öffnete Auto Wichert in der Wendenstraße 150-160 wieder seinen Türen für alle Modell-Auto und -Eisenbahn Liebhaber. Auf der beliebten Börse wurden kultige Modelle angeboten und konnten getauscht werden. Wie immer war der Eintritt frei.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

» Zur Galerie

Seit Anfang Oktober ist der Fuhrpark des Werbeartikel-Herstellers Berendsohn um 70 Volkswagen reicher. Gemeinsam mit mehr als 80 Mitarbeitern nahmen die Vorstandsmitglieder Jörn Lambertz und Marco Grewe die Fahrzeuge in Wolfsburg entgegen. Alle Fahrzeuge sind mit einem sparsamen und effizienten BlueMotion Technology Antrieb ausgestattet.

Das Auto Wichert Großkunden-Team wünscht allen Berendsohn-Mitarbeitern eine stets "Gute Fahrt"!

» Zur Galerie

Am 21. Oktober fand am Stockflethweg/Ecke Langenhorner Chaussee die Grundsteinlegung für Norddeutschlands größtes Audi terminal statt. Neben den Auto Wichert Geschäftsführern Bernd Kußmaul und Bernd Glathe führten Wayne Griffiths (Leiter Vertrieb Deutschland der AUDI AG) sowie Berthold Kleta vom verantwortlichen Hamburger Architektenbüro Kleta die Grundsteinlegung durch. Audi Kunden, Anwohner und Interessenten können den neuen Audi terminal ab Herbst 2014 erleben.

» Zur Galerie

Die erfolgreiche Kooperation zwischen dem Eimsbütteler Turnverband e.V. (ETV) und Auto Wichert geht in die nächste Runde. Für weitere drei Jahre bekommt der ETV einen nagelneuen VW-Bus Caravelle T5 gesponsert. Offizielle Übergabe des knallroten ETV-Busses war am 9. Oktober. Drei Wasserballerinnen präsentieren den Pressevertretern stolz ihr neues Weggefährt. Wir freuen uns sehr, dass der ETV weiterhin mit einem Bus von Auto Wichert unterwegs ist. Den Verein und insbesondere auch die Jugend zu unterstützen, ist uns ein wichtiges Anliegen.

» Zur Galerie

Seiten