Mit einer großen Portion Neugier und Elan trafen sich am 25.07. zehn Teilnehmerinnen eines Hamburger Unternehmerinnen-Netzwerkes zum Pannenhilfekurs im Schulungszentrum in der Wendenstraße. Nach einer Einführung in die Themen Fahrzeugpflege, Pannenvorsorge, pannenrelevante Fahrzeugtechnik und Verhalten in einem Pannenfall ging es los. Einen Reifentausch, die Verwendung der Bordwerkzeuge und des Reparatursatzes konnten live und eigenhändig ausprobiert werden. Unterstützt von weiblichen Wichert-Azubis absolvierten die Teilnehmerinnen alle Aufgaben mit viel Eifer und Spaß.

» Zur Galerie

Bereits im 3. Jahr in Folge ist ein Auto Wichert Team mit fast 100 Läufern beim B2 Run in Hamburg an den Start gegangen. Darunter auch unser Kreativteam mit dem Ziel der Titelverteidigung in der Kategorie „die Originellsten“. Leider hat es in diesem Jahr für den Sieg nicht gereicht - wir gratulieren dem Globetrotter-Kreativteam. Das von Auto Wichert gestellte Führungsfahrzeug (VW Beetle Cabrio) zeigte den Sportlern den 6 km langen Weg im Volkspark, bis alle glücklich in die Imtech Arena eingelaufen sind.

» Zur Galerie

Am 26. Juni wurde zum "Taxi Tag" in die Wendenstraße 200 geladen. Die geladenen Taxiunternehmer wurden von unseren Verkäufern Florian Behrens und Marco Flohr zum gemeinsamen Frühstück empfangen und konnten sich über aktuelle Rabatte informieren. Ausserdem wurde allen Besuchern ein kostenloser Fahrzeug-Check sowie eine kostenlose Auto-Wäsche angeboten.

» Zur Galerie

Zum 18. Mal machte der Schlagermove die Hansestadt zum Schauplatz für den größten Karneval des Nordens. 45 wild geschmückte Musiktrucks bahnten ihren Weg durch die Massen und vorbei an Landungsbrücken, Fischmarkt und Reeperbahn. Als Partner vom Truck Nr. 3 (Dührkopp Promotion), waren auch wir mit unserem VW-Bully-Zelt dabei, das bereits 2013 den Kreativpreis beim "B2 Run" abgestaubt hatte. Schlagerstars wie Ireen Sheer und Heino brachten die Menge rund um die Trucks, aber auch am Abend bei der After-Show-Party zum Jubeln. Fotos: Graf, CSPR, Heiko Wessling

» Zur Galerie

Ladies only hieß es am 17.6. in der Elbkantine des Unilverhaus in der HafenCity. Rund 260 Hamburgerinnen folgten der Einladung von Verleger Wolfgang E. Buss zur ersten Hamburg Woman Business Lounge. Im Mittelpunkt des Abends stand eine prominent besetzte, reine Frauen-Talkrunde, geleitet von TV-Moderatorin Annika de Buhr. Neben Elbblick und Sonnenschein erfreuten sich die prominenten Damen auch an dem neuen Audi A3 Cabrio, präsentiert von Auto Wichert. Für die sorglose An- und Abreise der prominenten Damen sorgte der Audi VIP Shuttle.

» Zur Galerie

Seiten